• Kostenfreier Versand ab 50 €
  • Schnelle Lieferung
  • `ne Menge Craft Bier

Crew Republic

Sie sprechen gern von "ihrer Revolution" – Mario und Timm, die beiden Gründer der Crew Republic. Überall dieselbe langweilige Plörre am Tresen, da musste man doch was machen! Und so begannen die Beiden im Frühjahr 2011 der Einfachheit halber, in ihrer WG im Münchener Glockenbachviertel ihr eigenes Bier zu brauen. Für ihren eigentlich Job als Unternehmensberater blieb da freilich keine Zeit mehr…
Die Widerstände waren groß. So gehörte das Gebäude, in dem sie brauend wohnten und wohnend brauten, einer Münchener Brauerei, die natürlich keine Lust auf Konkurrenz im eigenen Haus hatte. Die Banken? Wollten wiederum nicht zwingend ein Brauhaus für zwei Revolutionäre finanzieren.
Schließlich fanden Mario und Timm eine kleine Brauerei, in der sie sich mietweise einnisten konnten. Das erste Produkt war das Crew Pale Ale – heute wegen seiner Rolle in der Firmengeschichte Foundation 11 genannt. Eine orange-golden leuchtende Bierrevolution mit außergewöhnlichen Fruchtaromen, eine elegantere Version eines englischen Bitters. Überhaupt tragen die Produkte der Crew Republic sehr schöne, extravagante Markennamen: Drunken Sailor India Pale Ale zum Beispiel, Munich Summer oder Detox Session.
Was sagen die Revoluzzer? "Wir brauen nur Biere, auf die wir Bock haben und füllen nur ab, was uns selber schmeckt!" Jawoll!

Adresse:
CREW AleWerkstatt GmbH
Fraunhoferstrasse 9
D-80469 München

Sie sprechen gern von "ihrer Revolution" – Mario und Timm, die beiden Gründer der Crew Republic. Überall dieselbe langweilige Plörre am Tresen, da musste man doch was machen! Und so begannen die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Crew Republic

Sie sprechen gern von "ihrer Revolution" – Mario und Timm, die beiden Gründer der Crew Republic. Überall dieselbe langweilige Plörre am Tresen, da musste man doch was machen! Und so begannen die Beiden im Frühjahr 2011 der Einfachheit halber, in ihrer WG im Münchener Glockenbachviertel ihr eigenes Bier zu brauen. Für ihren eigentlich Job als Unternehmensberater blieb da freilich keine Zeit mehr…
Die Widerstände waren groß. So gehörte das Gebäude, in dem sie brauend wohnten und wohnend brauten, einer Münchener Brauerei, die natürlich keine Lust auf Konkurrenz im eigenen Haus hatte. Die Banken? Wollten wiederum nicht zwingend ein Brauhaus für zwei Revolutionäre finanzieren.
Schließlich fanden Mario und Timm eine kleine Brauerei, in der sie sich mietweise einnisten konnten. Das erste Produkt war das Crew Pale Ale – heute wegen seiner Rolle in der Firmengeschichte Foundation 11 genannt. Eine orange-golden leuchtende Bierrevolution mit außergewöhnlichen Fruchtaromen, eine elegantere Version eines englischen Bitters. Überhaupt tragen die Produkte der Crew Republic sehr schöne, extravagante Markennamen: Drunken Sailor India Pale Ale zum Beispiel, Munich Summer oder Detox Session.
Was sagen die Revoluzzer? "Wir brauen nur Biere, auf die wir Bock haben und füllen nur ab, was uns selber schmeckt!" Jawoll!

Adresse:
CREW AleWerkstatt GmbH
Fraunhoferstrasse 9
D-80469 München

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
REST IN PEACE Barley Wine CREW Republic - REST IN PEACE Barley Wine
Die 10,1% vol. scheppern ordentlich, die Bittere von 65 IBU kracht schön an den Gaumen, und doch steht natürlich das fantastische Aroma im Vordergrund. Get ready for Pflaumen, Rosinen, getrocknete Früchte, Karamell (das ist Bier ist...
Inhalt 0.33 Liter (9,06 € * / 1 Liter)
2,99 € * zzgl.
Pfand
NEU
IN YOUR FACE West Coast IPA CREW Republic - IN YOUR FACE West Coast IPA
Dieses Westcoast-Gewächs bringt genau das mit, was man sich von solch einem IPA erhofft: ‚In your face‘-Hopfen, ‚in your face‘-Bittere, ‚in your face‘-Trockenheit. Zitrus und exotische Früchte nehmen Deine Sinne als Geisel, frisches...
Inhalt 0.33 Liter (8,15 € * / 1 Liter)
2,69 € * zzgl.
Pfand
DRUNKEN SAILOR India Pale Ale CREW Republic - DRUNKEN SAILOR India Pale Ale
Kräftig, hopfig, malzig: Ein IPA für das weite Meer und lange Überseefahrten. Was früher aufgrund der Haltbarkeit einen hohen Alkoholgehalt und viel, viel Hopfen brauchte, schmeckt heute einfach richtig gut: Ein handfestes India Pale Ale...
Inhalt 0.33 Liter (6,03 € * / 1 Liter)
1,99 € * zzgl.
Pfand
FOUNDATION 11 Pale Ale CREW Republic - FOUNDATION 11 Pale Ale
Ein Bier, ein Wort: Das German Pale Ale ist ehrlich, direkt und ausgeglichen. So einen Kumpel wünscht man sich – deshalb kannst du mit dem Foundation 11 ganze Abende verbringen, ohne dass dir langweilig wird. Das liegt vermutlich an den...
Inhalt 0.33 Liter (4,52 € * / 1 Liter)
1,49 € * 1,99 € * zzgl.
Pfand
ROUNDHOUSE KICK Imperial Stout CREW Republic - ROUNDHOUSE KICK Imperial Stout
Nix mit Entspannung, das Imperial Stout der Münchner Biercrew heißt nicht umsonst Roundhouse Kick: Extrem malzig, very hoppy und schwarz wie dein Karategürtel. Nach eigenen Angaben möchte Crew Republic nimmersatten Geschmacksnerven...
Inhalt 0.33 Liter (9,06 € * / 1 Liter)
2,99 € * zzgl.
Pfand
HOP JUNKIE Session IPA CREW Republic - HOP JUNKIE Session IPA
Das erfrischende Hop Junkie von den Crew Republik Nerds hält das Malz zurück und dreht dafür den Hopfen hoch. Dadurch ergeben sich flüchtig-fruchtige Aromen von Sternfrüchten, Weintrauben und Physalis. Die Fruchtigkeit ist dabei intensiv...
Inhalt 0.33 Liter (6,03 € * / 1 Liter)
1,99 € * zzgl.
Pfand
ESCALATION Double IPA CREW Republic - ESCALATION Double IPA
Sehr hopfig, recht bitter und ausgewogen malzig süß haut dich das IPA auch nach einer durchtanzten Nacht noch aus den Schuhen. Ob noch auf der Party morgens um acht, oder auf der Afterhour bei völlig Fremden: Die Crew Republic zollt mit...
Inhalt 0.33 Liter (7,85 € * / 1 Liter)
2,59 € * zzgl.
Pfand
Zuletzt angesehen