• Kostenfreier Versand ab 50 €
  • Schnelle Lieferung
  • `ne Menge Craft Bier

Produkte von Belhaven

The pint of pints – so und nicht anders wird das Belhaven Best genannt, das beliebteste Ale Schottlands. Obwohl dieses Bier erst im Jahre 1991 eingeführt wurde, kann die Belhaven Brewery, in Dunbar an der Südostküste des Landes gelegen, auf eine weitaus längere Tradition zurückblicken. Bereits im Mittelalter sollen auf dem Gelände Mönche Bier gebraut haben, als offizielles Gründungsjahr gilt 1719. Damals erhob der Stadtrat von Dunbar eine lokale Brauereisteuer – dank einer günstigen Lage war die Belhaven Brewery davon nicht betroffen. Bis zum Jahr 1815 befand sie sich im Besitz der Familie Johnstone, bevor aufgrund einer Heirat die Dudgeons übernahmen. 1972 schließlich endete die Tradition der Familienführung – die Brauerei wurde erstmals verkauft. Im August 2005 wurde sie schlussendlich von der Greene King Brewery aus Suffolk übernommen – für 187 Millionen Britische Pfund. Dennoch: Die alten Werte der Johnstones und Dudgeons werden weiter gewahrt! 

Neben Belhaven Black und Belhaven IPA verkörpert das 80 Shilling den Klassiker des Hauses – benannt nach seinem damaligen Preis. Das St. Andrews Ale wiederum ist den Golfspielern gewidmet. Und wo wir schon mal beim Sport sind: Belhaven sponserte das schottische Erstligateam Dundee United von 1987 bis 1993.

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen